Kursplan zur Wiedereröffnung am 14.06.2021

Hallo meine Besten,


hier ein paar kurze Worte zum Kursplan & zur Wiedereröffnung kommende Woche. Wenn ihr es ausführlicher haben wollt, wie immer hier auf meinem Video Blog: https://youtu.be/SJTTDnGkFHc


  1. Der Kursplan ist ein Übergangskursplan. Wir wollen zum einen euch noch die Möglichkeit geben fast komplett Online trainieren zu können, zum anderen müssen wir erst einmal abwarten wie sich die Situation entwickelt.

  2. Die Einheiten sind erstmal "nur" 60 Minuten und es sind nur Langschwertkurse: Wir haben uns dagegen entschieden, Nahkampf (Dolch, Ringen etc.) ins Programm zu nehmen, obwohl wir es vom Gesetzgeber her dürften. Wir finden den direkten Nahkampf unter den aktuellen Stunden immer noch nicht 100% vertretbar bzw. wenn er zu vermeiden ist, tun wird das.

  3. Die Rückkehr zu einem normalen Kursplan wird an die weitere Entwicklung der Pandemie angepasst: Ich glaube, dass eine komplette Normalisierung für unseren Kursplan in den kommenden 3-4 Monaten auftreten könnte. Daher möchte ich den Plan jetzt nicht alle paar Wochen komplett neu machen. Ist aber etwa in 6-8 Wochen abzusehen, dass die Situation so bleibt wie jetzt, werden wir den Kursplan erneut umstellen und weitere Waffen & Kurse hinzunehmen. Jedoch wird dieser dann sicher im nächsten Jahr, wenn wir Corona wirklich "hinter uns haben" erneut im größeren Maßstab geändert werden müssen.

  4. Warum können wir mit 20 Leuten trainieren? Wir werden "versuchen", zu jedem Training die linke Halle mit zu nutzen. Einen Teil davon werden wir immer für das Online Streaming nutzen - also zeitgleich wird evtl. ein OL Kurs laufen oder die Trainer sich bspw.. am Freitag auf den Stream vorbereiten. Dennoch bietet uns die linke Halle auch in der Hälfte Platz für etwa 4 - 6 Personen und daher können wir das gut vertreten, unsere Kurse mit einer sehr hohen Auslastung abzuhalten.

  5. Welches Hygiene Konzept gilt in der Halle: Im Grunde so wie ihr es von letztem Jahr kennt. Es kommen das Tragen von FFP2 Masken außerhalb des Kursraums hinzu und nach wie vor die Bitte, dass ihr euch nicht so lange im Foyer etc. aufhaltet. Kurz in Stichworten: - Tragen von FFP2 Maske in allen Bereichen außer dem Kursraum - Bitte nach wie vor Hände desinfizieren oder ausreichend waschen bevor ihr die Fechthalle betretet - Die Umkleiden sind offen, werden aber begrenzt von der Personen die sich darin aufhalten dürfen - Duschen sind nach wie vor geschlossen - Getränke können mitgebracht oder gekauft werden - bitte aber verzichtet wenn möglich auf Essen ins Foyer mitbringen. Einfach wegen der Zeit. - Bitte haltet auch wenn wir Kontaktsport machen dürfen, Abstand so weit und sobald es geht und haltet euch im Kopf, dass die Pandemie noch nicht ausgestanden ist!


Solltet ihr noch Fragen haben, dann schreibt diese einfach in die Kommentare und ich werde sie hier ergänzen! Ansonsten freue ich mich, dass es nun wieder los geht und freue mich total, euch alle wieder zu sehen!


Euer Tom