Update März 2021

Hallo meine Lieben,


zuerst muss ich euch um Verzeihung bitten. Ich habe ein ganzes Update im Februar ausgelassen. Der Februar war für uns, für die Schule ein immens entscheidungsträchtiger und sehr wichtiger Monat.


Trotz des Lockdowns und der damit einhergehenden, ganztägigen Betreuung unserer Kids konnten und mussten wir eine sehr wichtige Entscheidung für die Schule treffen und einen neuen und zukünftig wichtigen Teil unseres Angebots voranbringen. Beides bedeutete zahllose Meetings, Nachtarbeit und hat uns viel Kopfzerbrechen bereitet. Aber ich glaube dass wir den richtigen Weg eingeschlagen, die richtige Entscheidung getroffen haben und auf einem guten, wenn auch risikoreichen Weg sind. Also jetzt kurz und bündig:


  1. Die Entscheidung zu Gunsten der Fechthalle

  2. Die Erweiterung des normalen Zoomtrainings auf einen neuen Kundenkreis und der damit verbundene Werbeaufwand

  3. Darauf folgend: Änderungen für euch bzgl. dem ZUGANG zu den Onlinekursen

  4. Zusätzliche Onlinekurse am Dienstag & Donnerstagabend

Diese Punkte sind der wesentliche Bestandteil von dem was ich euch so kurz wie möglich nahe bringen möchte. Wenn ihr die ausführliche Version, mit allen Hintergründen und Gedanken haben wollt, dann hört meinen Video Blog. https://www.youtube.com/watch?v=M55yqQz8ibY


Hier die "Kurzversion":



Die Entscheidung zu Gunsten der Fechthalle

Ja ich weiß, das klingt jetzt ziemlich hart, aber wir mussten darüber nachdenken ob die Halle die Schule in diesen Zeiten eher ruiniert als ihr hilft. In 6 Monaten verlängert sich unser Mietvertrag und unsere Frist für diese Kündigung lief am 28.02.2021 ab. Alle Hintergründe und Gedanken dazu erfahrt ihr aus dem Videoblog. Aber hier das Wesentliche: Wir, in diesem Fall vor allen Dingen ich selbst musst mir klar werden was Gladiatores München eigentlich ist und was diese Schule wirklich definiert. Und dabei kam etwas heraus, was vorher für mich undenkbar gewesen wäre: Gladiatores kann auch ohne die Fechthalle weiter existieren! Denn wir sind mehr als dieser Standort. Ihr seid Gladiatores München, unser Team, unser Know-how und Schluss und Endlich auch ich als Person. Dennoch, ohne jegliches Equipment, das im Falle eines Konkurses verloren wäre, wäre die Weiterführung von Gladiatores als große Schule mit mehr als 50 Mitgliedern sehr schwer, wenn nicht unmöglich. Daher mussten wir die Kündigung der Halle in unsere Planungen einbeziehen. Im Endeffekt war es eine sehr wohl überlegte aber auch schwere Entscheidung. Ich denke aber auch eine sehr gute Entscheidung: Wir bleiben weiter in der Fechthalle und ziehen es durch, wir riskieren es. Wir werden versuchen durch die Pandemie zu kommen! Diese Entscheidung konnte natürlich auch deshalb getroffen werden, weil ihr alle bislang so treu zu uns steht und uns so viel Vertrauen, Hingabe und auch Zuversicht schenkt! Ich weiß, wir werden das alles durchstehen und es wird ein "danach" geben - und das gemeinsam. Und das meine ich nicht nur in Bezug auf unsere Fechthalle, sondern auch auf alle anderen Dinge des gemeinsamen, aber auch des geschäftlichen Lebens. Es wird eine Zeit danach geben und wir arbeiten gemeinsam darauf hin!



Die Erweiterung des ZOOM Trainings auf Neukunden

Diesen Dienstag dem 09.03 hatten wir unseren ersten Onlinestream auf YouTube und Twitch. Das Onlineangebot soll, neben unserem normalen Kursangebot auch nach der Pandemie ein ganz fester Bestandteil von Gladiatores werden. Die "Streams" auf den Plattformen dienen eher zu Werbezwecken, müssen aber gut vorbereitet sein. Ich weiß es scheint heutzutage ziemlich einfach zu sagen: Ich stream mal auf Twitch etc. Ich kann euch aber versichern, dies ist es nicht. Ohne die Hilfe von Wolfgang Jordanov der sich wirklich wochenlang mit Technik und KnowHow beschäftigt hat und auch Daniel Bayer, der uns zum Endspurt und dem Launch super zur Seite gestanden ist, hätten wir das nicht geschafft. Aber wenn wir so ein Onlineangebot haben, muss man davon auch wissen. Also war eine weitere Hürde unsere größte PR Sünde aus dem Morast ziehen! Etwas dass wir ... ok ... das ich! in den letzten Jahren einfach verschlafen, vernachlässigt und wenig geliebt habe: Social Media! Und vielleicht denken sich jetzt einige: Ist doch total easy ... mach halt einfach jeden Tag nen Instagram Post. Aber auch hier: Es ist nicht so einfach, jedenfalls nicht wenn man eine gewisse Kontinuität und auch Qualität liefern möchte. Also hat uns auch dieses Thema die letzten Wochen sehr beschäftigt. Und zusammen mit meinem Team, hier auch wieder Wolfgang, aber auch dem Lasse haben wir Werbevideos und Social Media Content ersonnen, geplant und schlussendlich auch produziert. Und es wird nicht aufhören :-) Also solltet ihr auf Instagram oder FB sein, dann teilt den Schmarrn ... wenn er euch gefällt :-)


Änderungen für das ZOOM Training: Der Zugang dazu!

Da wir jetzt dann auch hoffentlich Kunden von "außerhalb" haben, können wir aber das Zoomtraining nicht mehr so machen wie bisher. Wir brauchen zukünftig eine Zugangskontrolle.


Damit das für alle reibungslos laufen kann, geschehen folgende Dinge bzw. ändern sich für euch:

  • Ihr müsst euch zukünftig zu den Zoomkursen anmelden wie zum normalen Training!

  • Danach erhaltet ihr einen Link, den ihr einfach anklicken könnt (per Email und / oder App) und seid damit im Kurs.

  • Hierfür braucht ihr aber eine Gratis Online Mitgliedschaft für Onsite Mitglieder (in der Halle Trainierende).

  • Diese MG müssen wir euch jedoch manuell über die App zuweisen - jedem! einzelnen! Also haben wir noch etwas Arbeit :-(

  • Bedeutet: Wir geben euch Bescheid wenn das so weit ist! Bitte gilt erst wenn ich euch das OK dafür gebe!


Training in der Fechthalle + neue Onlinekurse

Eigentlich sah es ganz gut aus, dass wir kommende Woche ab dem 22. März wieder gemeinsam trainieren können und dürfen! Jedoch müssen wir hier aktuell und flexibel bleiben. Wir entscheiden am Freitag den 18.03.2021 wie und ob wir kommende Woche Training vor Ort, in der Halle anbieten können und werden!


Neue Basic - Kurse! Am Dienstag um 19:30 und am Donnerstag um 19:30 bieten wir gerade zwei Basic Kurse zu 45 Minuten an! Der Link dazu ist: https://zoom.us/j/92740170379?pwd=d3Q2ajZIL0QxeHZVQUVVTDg5M2Y1Zz09


Bitte beachtet, dass sich das die kommenden Wochen nochmals ändern kann, da wir gerade unser Onlineangebot für Neukunden nochmals überdenken!


Schlusswort

Das ganze Team und vor allen Dingen ich, Stephan und meine Familie möchten euch nochmals ein aufrichtiges Dankeschön aussprechen dass ihr Gladiatores München eure Unterstützung und euer Vertrauen schenkt, dabei bleibt, mit uns in diesen schlimmen Zeiten trainiert und auf ein danach wartet und hofft!


Gemeinsam werden wir das schaffen!


Euer Tom




126 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen