Update Dez 2020 - Wie geht´s weiter?!

Aktualisiert: 7. Dez 2020

Hallo meine Lieben,


ich hoffe, dass es euch allen und auch euren Lieben gesundheitlich gut geht. So wie es sich ja bereits vor gut zwei Wochen abgezeichnet hat ist nun klar, dass auch im Dezember die Schule geschlossen bleiben muss. Das ist für uns und die Fechthalle natürlich mehr als nur ein harter Schlag. Ich weiß, dass es notwendig und wichtig ist. Auch wenn die Fechthalle oder unser Italiener um die Ecke wahrscheinlich nicht der Ort sind, wo sich der Virus hauptsächlich ausbreitet und auch wenn wir ein Hygienekonzept haben, so müssen wir diese Pandemie gemeinsam bewältigen. Und dies geht nicht wenn jeder auf „seine“ Ausnahme plädiert. Leider ist es jetzt die Freizeitbranche die - überspitzt formuliert - geopfert wird. Aber das ist halt so und das ist jetzt unsere Prüfung. Und ja, es beginnt beim Blick auf die kommenden Wochen und Monate für Gladiatores München nun die Zeit, in der wir wirklich um unser Überleben kämpfen müssen. Dennoch geben wir nicht auf und mit einem „Jetzt erst recht!“ schauen wir auf diese kommenden Monate und möchten euch als unsere Schüler etwas bieten und euch das Fechten trotz geschlossener Halle näher bringen. Was und wie folgt jetzt:


Alle Infos die unten stehen gibt es auch als Video Podcast hier: https://youtu.be/a_VqYQaurk4



Dezember Infos:

Livestream & Sport mit Gladiatores

Ab kommender Woche werden wir für euch Lifestreams anbieten. Das bedeutet ihr könnt mit uns zusammen, erstmal 4 Mal die Woche Sport machen.


  • Wir versuchen die Kurse so abzuhalten, das wirklich jeder von zuhause aus mitmachen kann.

  • Es soll eine Kombination aus Fechttraining, Fitness- und Beweglichkeitskursen sein.


Gladiatores Stammtisch

Trotz Lockdown möchten wir euch gerne mehr "sehen", Zeit mit euch verbringen und so etwas Schwertkampf - Gemeinschaft zurückholen. Dazu möchte ich gerne folgendes ausprobieren:


Einen gemeinsamen „Stammtischabend“


Termin (vorerst) Freitagabend ab 20 Uhr im Discord von Gladiatores München


An diesem Abend möchten wir uns mit euch auf unserem Discord Server treffen und ratschen. Zu Beginn möchten wir die Stammtische unter Themen oder Anlässe stellen oder es ermöglichen von eurer Seite aus Themen einzubringen oder Fragen an uns zu stellen. Dennoch sollen die Abende auch gesellig und für den Spaß da sein. So denke ich zum Beispiel drüber nach Fechtbezogene Filme oder Youtube Videos anzuschauen und anschließend drüber zu quatschen. Gebt mir mal eure Vorschläge!

Themenabende & Vorträge im Discord

Zusätzlich oder ergänzend zu den Stammtischen wollen wir richtige Themenabende ins Leben rufen oder / und Vorträge halten. Es gibt Vorträge rund um HEMA, den Kampfsport und Trainingssteuerung die ich zum Teil schon seit langem in meinen „Schubläden“ habe oder auch welche, die ich gerne neu für euch gestalten möchte. Diese Vorträge sind bislang zur Ausbildung von Trainern gedacht – aber sie sind vielleicht auch für euch von Interesse. Anschließend könnt ihr dazu Fragen stellen oder wir uns darüber unterhalten. Es gibt es auch schon einen ersten Termin:


  • Thema: Die Geschichte des Stoßfechtens bzw. der Fechtschule mit Rapier und Degen

  • Teil 1 Samstag den 05.12.2020 ab 20 Uhr

  • Teil 2 Dienstag den 15.12.2020 ab 20:00 Uhr (Kurzzusammenfassung Teil 1 ab 19:30 Uhr)


Umfrage zum Kursplan:

Bislang haben wir 54! Antworten. Das finde ich richtig gut – wenn man den Umfang (im Schnitt 20 Minuten) bedenkt.


Ich fände es super, wenn wir über die Anzahl von 80 Antworten kommen. Das wäre dann ein toller Schnitt bezogen auf die trainierenden Mitglieder. Also bitte – wenn ihr mal ein paar Minuten Zeit habt, nehmt euch die Umfrage vor und beantwortet ein paar Fragen. Dies müssen längst nicht alle sein – einfach die zu denen ihr auch eine Meinung habt und auch wenn ihr keine Kritik oder Änderungsvorschläge habt:


Gladiatores Umfrage zum Kursplan


Es zeichnen sich auch schon verschiedene Meinungsrichtungen ab und auch Anregungen, die wir so nicht gedacht hatten. Also ran an die Fragen 😉


Dezember Fragen:

Kann ich Sachen aus der Halle abholen? Nach wir vor: Ja – wir sind öfter in der Halle. Bitte mailt oder ruft mich einfach an.


Was wird aus dem Langschwertseminar am 05./06.12.2020

Das wird einfach verschoben. Etwaige Buchungen sind so storniert, dass ihr damit einen Gutschein für egal welches Seminar habt. Natürlich dürft ihr auch euer Geld zurückhaben, sofern ihr dies wollt. Bitte schreibt uns eine E-Mail.


Schlusswort:


Ich weiß, ich habe es schon so oft gesagt und geschrieben – aber es ist einfach so: Ohne euch wäre das bis hierher nicht möglich gewesen. Dies gilt nun aber noch mehr für die kommenden ein bis zwei Monate. Wir setzen gerade alles in Bewegung, um für diese Zeit zu überstehen: Hilfen vom Staat, Treffen mit dem Vermieter und unseren Mietern. Aber wir, die Schulleitung, eure Trainer und auch unsere Mieter: Siemens Active, Laura und der Patrick Neukamm stehen diesen Lockdowns dennoch ziemlich machtlos gegenüber und müssen zusehen wie unsere Mitgliederzahlen mehr und mehr abnehmen, ohne das neue Mitglieder nachkommen können. Das ist auf die Anzahl der Monate, die wir uns dieses Jahr im Lockdown befinden mehr als prekär.


Dennoch geben wir in keinem Fall auf und hoffen, dass die neuen Beschränkungen aber auch der Impfstoff in den nächsten zwei Monaten eine Wende bringt. Und ich hoffe einfach ihr bleibt dabei und wir sehen uns in den Chats und beim Sport ab kommende Woche!


Und dran denken: Samstag gibt’s alle Infos zu den Lifestreams!


Passt auf euch, haltet wirklich Abstand – auch beim Einkaufen und im öffentlichen Leben und bleibt vor allen Dingen gesund!


Euer Tom

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Update März 2021